Verantwortung im Umweltschutz

Erschreckend und nachdenklich zugleich:

Wer kennt das nicht, machen sich die Jäger aber oft nicht bewusst, Ihre Verantwortung in Bezug auf Vermüllung unserer Landschaft mit Fremdmaterialien von Hochsitzen, sog. Kanzeln: Ausgediente Ansitzeinrichtungen werden sich selbst überlassen, anstatt sie zurückzubauen und zu entsorgen. Teppich, Glas, Plastikscheiben, Stühle, Styropor und vieles mehr gammeln Jahrzehnte in Wald und Flur....so machen wir uns keinen Ruf in unserer kritischen Gesellschaft.

Lasst uns gemeinsam dafür sorgen, uns selbstkritisch als "Naturschützer" zu bezeichnen und mehr Taten als Worten Glauben zu schenken.


Wir sind gerade dabei, ein weiteres Revier zu entmüllen und nur noch Hochsitze ohne Fremdmaterialien zu verbauen, seht selbst:



90 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen