top of page

Sa., 14. Dez.

|

Großsteinhausen

Bewegungsjagd im Revier Großsteinhausen

Klein, aber fein! Jagd bei Schmitz-Waldwirtschaft auf Rehwild und Schwarzwild ohne Hunde wegen geringem Waldanteil. Anmeldungen nur nach Absprache mit Uli Osterheld.

Bewegungsjagd im Revier Großsteinhausen
Bewegungsjagd im Revier Großsteinhausen

Zeit & Ort

14. Dez. 2024, 08:00

Großsteinhausen, 66484 Großsteinhausen, Deutschland L478

Gäste

Über die Veranstaltung

Wir jagen an diesem Tag mit ca. 12 Schützen und 3 Treiben. Beunruhigung nur mit Durchgehern als Treiber mit wenigen kurzjagenden Hunden. Teilweise Drückjagdböcke, sonst Bodenstände und Kanzeln im Feld sowie fahrbare Drückjagdböcke im Feld.

Treffpunkt ist eine Grillhütte, nach Ortsausgang Großsteinhausen Richtung Riedelberg gleich rechts in den Feldweg rein und gleich wieder links nach ca. 600m kommen Sie an die Grillhütte.

Zwischen dem 1. und 2. Treiben gibt es eine warme Mahlzeit und Getränke. 

Vorkommende und bejagte Wildarten: Rehwild, (Schwarzwild)

revierübergreifend: nein

Anzahl Treiben: 3

Anzahl Schützen: 12

Dauer Treiben: 3x 1,5 h

Streckenerwartung: 10 Stück Schalenwild (ohne Gewähr, da freie Wildbahn)

Tickets

  • Durchgehender Hundeführer

    Hundeführer , die am Jagdtag ein separates eigenes Streifgebiet zugewiesen bekommen und dieses mehrmals mit dem eigenen Hund durchstöbern. Gebrauch der Jagdwaffe nur nach UVV!

    0,00 €
  • Gastjäger gegen Gebühr

    Jagdgäste gegen Standgebühr

    190,00 €
    Steuer: MwSt. inbegriffen
  • Treiber ohne Hund

    In der Regel mit einem durchgehenden Hundeführer mitgehend

    0,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page