Mi., 25. Nov. | Wilhelmshausen

Auftragsjagd im Reinhardswald 2. Jagdtag

Herausforderungen im gebeutelten Wildschutzgebiet Reinhardswald
Anmeldung abgeschlossen
Auftragsjagd im Reinhardswald 2. Jagdtag

Zeit & Ort

25. Nov. 2020, 08:00
Wilhelmshausen, Wilhelmshausen, Fuldatal, Deutschland

Über die Veranstaltung

Dieser Jagdtag steht im Zusammenhang eines Dienstleistungsauftrages für die Landesforstverwaltung Hessen im 18.000 ha großen Staatsjagdgebiet Reinhardswald. Wir waren dort mit einer Drückjagdkonzeption betraut und haben für diesen Jagdtag ein 1000 ha großes Treiben im Jagdgebiet Wilhelmshausen/Holzhausen geplant und helfen an diesem Jagdtag bei der erstmailigen Umsetzung gemeinsam mit HESSENFORST.

Dazu suchen wir dringend noch geeignete durchgehende Hundeführer und Standschnaller! Hunde und Führer müssen dazu ein überdurchschnittliches Maß an Professionalität mitbringen. Anfragen bitte direkt an u.osterheld@jagdkonzept .de !

HESSENFORST bezahlt an durchgehende Hundeführer pro Hund pro Jagdtag 35,- Euro (max. 3 Hunde).

Achtung: Es dürfen ausschließlich Hunde mit einer nachgewiesenen Brauchbarkeit eingesetzt werden!

Treffpunkt ist die Alte Zeche von Holzhausen/Hessen, Koordinaten :  51.447603  9.570465

Lasst uns an diesem Tag zeigen, dass es sich lohnt, als Grundeigentümer und Jagdrechtsinhaber sowie Jagdausübungsberechtigte in professionell durchgeführte Bewegungsjagden zu investieren! 

Der Erfolg wird es zeigen.

Tickets
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Standschnaller
    €0
    €0
    0
    €0
  • Durchgehender Hundeführer
    €0
    €0
    0
    €0
  • Funktionspersonal ohne Hund
    €0
    €0
    0
    €0
Gesamtsumme€0

Diese Veranstaltung teilen